Menu

Ausbildung

2014 “Familientherapeutischer Aufbaukurs”, Helm Stierlin Institut, Heidelberg 
2012 wingwave®-Coach – selfment®-Institut für Balance & Entwicklung, Karlsruhe
2009 Master d’Hypnose Ericksonienne – Centre de Formation C.O.L.O.M.B.E., Lille, FR
2008 Traumatherapeutin, PITT® (Psychodynamische Imaginative Trauma Therapie) – Milton-Erickson-Institut, (Luise Reddemann), Heidelberg 
2007  Psychotherapeutin nach dem Heilpraktikergesetz, Landratsamt, Karlsruhe
2005 Systemische Beraterin, Systemisches Institut sys-TEM, Karlsruhe
2004 Practitioner of Ericksonian Hypnosis – New York Training Institute for Neuro-Linguistic Programming, Paris, FR
1998 Systemischer Coach, Supervisorin und Trainerin (TA, NLP) – Akademie für Personal- und Unternehmensentwicklung, A. P. U., Karlsruhe
1997 Kommunikationstrainerin – Institut E.S.P.E.R.E, (Jacques Salomé), Paris
1994 – 1996 Studium der Romanistik und der Philosophie, Universität Heidelberg
1990 – 1993 Studium der französischen Literatur und Germanistik, Université de Lille, Frankreich

 

Berufspraxis und Kerngebiete

seit 2019 Supervisorin beim Jugendamt, Speyer 
seit 2018
Training für Führungskräfte, Caritas Köln 
2013-2019 Prozessbegleiterin für die DKJS (Deutsche Kinder- und Jugendstiftung) mit Fokus auf kommunale Familien- und Bildungspolitik 
2013-2018 Verhandlungen zwischen deutsch-französische Geschäftspartnern & Firmen
2016 Coach für die Moderatorenschule BW 
seit 2016 Prozessbegleitung, Teamsupervision, Führungskräftecoaching, Fortbildungen und Moderation von fachlichem Austausch zum Thema „Integration von Kindern aus Familien mit Fluchterfahrung“ für verschiedene Kommunen und Institutionen
2014 Seminare für Elternberater/ Elternbegleiter 
seit 2012 Familientherapeutische Begleitung einer französich- madagassischen Familie, mit Fachärzten, im interdisziplinären und multikulturellen Team 
2009 – 2012 Development Centers und Führungskräftecoaching für internationale Großkonzerne 
2002 – 2010 Schulungen und Ausbildungsleitung in systemischer Beratung – Coaching – Organisationsberatung, Mediation – sys-TEM – Institut, Karlsruhe
seit 2009 Talent Management – Leadership Development – Coaching and Developing Employee – Performance Management – Internationale Ausrichtung
seit 2008 Karrierebegleitung von Künstlern: Umgang mit Lampenfieber, Einzeltrainings für mehr Selbstbewusstsein in der Außendarstellung und Karrierecoaching (Lebensplanung) 
2007 Französisch Unterricht für die Merkur Akademie, Karlsruhe 
seit 2003 
Selbstständige Beratung und Therapie von Einzelklienten mit dem systemischen Ansatz sowie systemische Unternehmensberatung
1998-2001 Systemischer Coach, Supervisorin & Trainerin – Akademie für Personal- und Unternehmensentwicklung, A. P. U., Karlsruhe
seit 1998 Einzelcoaching – Konzeption von Seminaren für Unternehmen (Kerngebiete: Gruppendynamik, Konfliktmanagement, Teamentwicklung, Assessment / Development Center) – Strukturoptimierung für Unternehmen und Organisationen – Vorträge – Supervisionen – Kurse in Kommunikation und Management für Einzelklienten, Geschäftsführer, Institutionen, Institute, Akademien, Organisationen und Vereine – Frankreich, Belgien, Schweiz und Deutschland

 

Training Tools, Techniken und Kernkompetenzen

  • Interkulturelle Kommunikation
  • Zielorientierung
  • Systemische Interventionen
  • Muster- und Emotionsmanagement
  • NLP / Transaktionsanalyse

 

Sprachen 

  • Französisch, Deutsch (muttersprachliche Kompetenz) 
  • Englisch, Italienisch (fließend in Wort und Schrift, verhandlungs-, vertragssicher)
  • Russisch (Grundkenntnisse)

 

Referenzen (Auswahl)

  • Jugendamt, Speyer, Deutschland  
  • Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinnützige GmbH (DKJS), Berlin, Deutschland
  • Caritas Köln, Deutschland
  • AWO Viernheim, Deutschland
  • kambeckfilm GmbH, Karlsruhe, Deutschland
  • Stadt Freiburg, Deutschland
  • KANN Bausysteme GmbH, Limburg-Lindenholzhausen, Deutschland
  • Chemisches Labor Dr. Vogt – Abfall-, Wasser-, Abwasseranalysen GmbH, Karlsruhe, DE
  • Roche Pharma, Paris, Frankreich und Roche Pharma Bruxelles, Belgien
  • Roche Diagnostics, Grenoble, Frankreich
  • Ursula Christ Schmuckmanufaktur, Niefern-Öschelbronn, Deutschland
  • Futureways GmbH, Dürnten, Schweiz

 

Außerberufliche Tätigkeit

seit 2014 Engagement als Traumatherapeutin in der Flüchtlingshilfe 
seit 2013 Mitglied der MEKA – Medienregion Karlsruhe e.V. 
seit 2012 Aktives Mitglied des Jazzclub Karlsruhe e.V. 
2005  Auszeichnung der Stadt Karlsruhe für ehrenamtliches Engagement im schulischen Leben in der Stadt Karlsruhe